24. Mai 2017 Matthias Dezes

Roger Moore ist nicht mehr da – der Wortwitz aus “Die Zwei” bleibt

Bevor er die Rolle des James Bond annahm, spielte Roger Moore in der britischen TV-Serie “Die Zwei”. Er verkörperte einen schottischen Lord, der zusammen mit einem amerikanischen Öl-Milliardär, gespielt von Tony Curtis, Räuber, Entführer und andere Halunken zur Strecke brachte. Die Serie floppte in den USA, wurde aber in Europa zum Kult – wegen der Ausstrahlung der beiden Schauspieler und der gezeigten Schönheiten – vor allem aber wegen der witzigen Dialoge. Eine Kostprobe gibt es: hier!

Diesen Beitrag teilen